Anticaia Salice Salentino Riserva 2018 von Cantina SanDonaci

Anticaia Salice Salentino Riserva 2018 von Cantina SanDonaci

8,99 €
-16 %

7,59 €

(1 l = 10,12 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Bezeichnung: Salice Salentino D.O.P. Riserva.

Seinen Namen leitet der Salice Salentino DOC Rosso von einer Gemeinde nördlich von Lecce auf der salentinischen Halbinsel an. Der Name der bereits im VIII. Jh. v. Ch. kultivierten autochthonen Hauptrebe Negroamaro leitet sich, wegen der fast schwarzen Farbe der reifen Beeren, von der doppelten Übernahme des Terms für ‚schwarz‘ aus dem lateinischen “niger” und dem griechischen “maru” ab. Die Varietät Malvasia Nera stammt ursprünglich aus Griechenland (vom Toponym Monemvasia, einer Stadt im südlichen Peloponnes) und wurde von den Phöniziern nach Apulien gebracht. Rebsorten: 90% Negroamaro-, und 10% Malvasia-Trauben. Anbaugebiet: die Trauben (90%Negroamaro und 10% Malvasia) stammen aus den Weinbergen um die Ortschaft San Donaci in der Provinz Brindisi (Salento-Gebiet). Die auf tiefen und trockenen Ton-Lehm-Kieselböden im Bäumchenform (alberello pugliese) erzogenen Trauben ergeben durchschnittlich 70 Dz Trauben /Hektar. Weinstöcke pro Hektar: 4000 Stück. Weinbereitung: die Trauben werden ausschließlich in den ersten kühlen Morgenstunden per Hand gelesen und bei 10-12 tägiger Maischestandzeit und täglichen Remontagen “in Rot” vinifiziert. Die Gärung erfolgt in Edelstahltanks. Der “Riserva:” es wird eine Selektion der Negroamaro-Trauben vorgenommen. Nur die besten Trauben werden dazu verwendet, um den Riserva vorzubereiten. Der Wein wird mindestens zwei Jahre lang in Holzfässern gelagert. Erst dann kann er die Bezeichnung “Riserva” tragen. Weincharakteristiknen: er besitzt eine intensive dunkelrote Farbe, sein Bukett ist blumig und intensiv. Sein Geschmack ist trocken aber gleichzeitig auch samtig, warm, vigorös und harmonisch, rund und weinig. Er hat Körper und eine gute Struktur. Serviervorschlag: er eignet sich besonders gut zu rotem Fleisch, Braten und Schmorbraten. Trinktemperatur: 18° - 20° C.